Spaghetti für die Waldmeister

Karl-Hermann Murst

Von Karl-Hermann Murst

Di, 17. April 2018

Leichtathletik (regional)

Daniel Wiesner wiederholt beim Pfaffenweiler Crossduathlon seinen Vorjahressieg / Dorothee Straßburger ist schnellste Frau.

DUATHLON. Bei Kaiserwetter und optimalen äußeren Bedingungen sahen die zahlreichen Zuschauer rund um den vier Kilometer langen Rundkurs guten Ausdauersport beim 25. Pfaffenweiler Crossduathlon unter dem Motto: "Werde Waldmeister". Nach einem spannenden Rennen gewann der Ironman-Hawaii-erfahrene Daniel Wiesner (Turnerschaft Langenau) bei den Männern und wiederholte seinen Vorjahreserfolg. Schnellste der drei Frauen war Dorothee Straßburger aus Gaggenau.

Die familiäre und entspannte Atmosphäre während des Wettkampfs und bei der Siegerehrung mit dem wohlbekannten Spaghetti-Essen kam bei den Teilnehmern und den fachkundigen Zuschauern auch in diesem Jahr wieder sehr gut an. Viel Lob und Beifall erhielt die Organisationsgruppe um Dominika Schuler und Simone Hesse bei der Siegerehrung in der Batzenberghalle.

Beim Crossduathlon in Pfaffenweiler müssen zunächst vier Kilometer in Laufschuhen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ