Breisgauer City-Sport-Crosslaufserie

Stark besetzte Nachwuchsklassen

Karl-Hermann Murst

Von Karl-Hermann Murst

Di, 29. November 2016

Leichtathletik (regional)

Stark besetzte Nachwuchsklassen beim vierten Lauf der Breisgauer City-Sport-Crosslaufserie / Daniela Bär Frauen-Gesamtsiegerin.

LEICHTATHLETIK. Die Bedingungen beim vierten Durchgang der Breisgauer City-Sport-Crosslaufserie hätten besser nicht sein können. Der Wiesenrundkurs in Wyhl ließ sich hervorragend laufen. Bei den Frauen schaffte Daniela Bär aus Freiburg einen Start-Ziel-Sieg, der ihr bereits vor dem letzten Crosslauf der Serie am 10. Dezember in Pfaffenweiler den Gesamtsieg einbrachte. Bei den Männern setzte sich Filmon Teklebrhan (LC Breisgau) gegen Vorjahressieger Robert Krinke durch. Viele Jugendklassen waren stark besetzt.

Daniela Bär aus Freiburg musste als einzige einzige ernsthafte Konkurrentin über die 5100 Meter lediglich Diana Heise (TNB Malterdingen) beachten. Doch Heise kam auf der gesamten Distanz nicht näher als auf 20 Meter an Bär heran. Die Siegerin hielt ihr Tempo konstant hoch und gewann mit dreißig Sekunden Vorsprung vor Heise. Damit ging der Seriensieg der Frauenklasse an Daniela Bär.

Mehr Spannung gab es beim Lauf der Männer über 8100 Meter. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ