Und wieder scheitert der SC im Pokal

Robert Kauer

Von Robert Kauer

Do, 29. November 2001

Sonstige Sportarten

4:6-Niederlage nach Elfmeterschießen beim Regionalligisten Darmstadt 98 / Finke muss auf einige Stammkräfte verzichten.

DARMSTADT. Der SC Freiburg, der Pokal- und Elfmeter - das sind leidige Geschichten. Gestern schrieben die Breisgauer in Darmstadt beim 4:6 nach Elfmeterschießen erneut ein neues, trauriges Kapitel. Nach dem 3:3 nach Verlängerung verschossen Kobiashvili, But und Gerber. Der SC ist im Pokal wieder mal schnell draußen gewesen.

"Im Pokal gewinnen, aber das nächste Bundesligaspiel Spiel in Kaiserslautern nicht aus den Augen verlieren" - unter dieses Motto hatte Volker Finke die gestrige Pokal-Partie beim SV Darmstadt 98 gestellt. Der SC-Trainer hatte seinen Worten auch Taten folgen lassen. "Nur gesunde Spieler werden eingesetzt", hatte er angekündigt und deswegen in der Startformation experimentiert und "freiwillig" auf Torwart Richard Golz, sowie die Feldspieler Soumaila Coulibaly, Stefan Müller, Lars Hermel und Tobias Willi verzichtet.

Heraus kam eine Formation, die so noch nie zusammengespielt hat und es wohl auch nie wieder tun wird. Es war eine ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ