Versuchslabor Adlerschanze

Fr, 09. August 2002

Sonstige Sportarten

Der Sommer-Grand-Prix in Hinterzarten, einst belächelt, ist längst anerkannter Maßstab für die besten Skispringer der Welt.

SKISPRINGEN (jb/ma). Einkaufen, spazieren gehen, nichts tun? Egal, was Sie am Wochenende vorhaben, vergessen Sie's. Lenken Sie ihre Schritte gen Hinterzarten und mischen sich unter zigtausend begeisterte Zuschauer im Skistadion Adlerschanze. Dort heben am Samstag und Sonntag die weltbesten Skispringer ab. Mannschaftsolympiasieger Martin Schmitt und Skiflugweltmeister Sven Hannawald werden zwar nach langer Verletzungspause noch am Boden gehalten, mischen sich aber als Autogrammschreiber unter die Fans.

Hinterzarten: Bodenständig sind die Bewohner des noblen Kurorts, traditionsbewusst und stolz auf ihre drei Olympiasieger, die den Ruf der Schwarzwaldgemeinde mehr prägten als Kuckucksuhr und Speckvesper: Georg Thoma, Dieter Thoma und Sven Hannawald. So etwas prägt. Im Organisieren von Skisprung-Großveranstaltungen sind die Helfer um ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ