Mit Strickfäustlingen ins Rennen

dpa

Von dpa

Sa, 09. Februar 2019

Biathlon

Wie die Biathleten versuchen, sich in Kanada vor extremer Kälte zu schützen / Am Wochenende soll es besonders eisig werden.

CANMORE (dpa). Selbstgestrickte Wollhandschuhe, Pflaster im Gesicht oder einfach zwei Mützen übereinander – im Kampf gegen die arktische Kälte zeigen sich die Biathleten im kanadischen Canmore kreativ. Bis auf minus 37 Grad sanken die Temperaturen in der Provinz Alberta in dieser Woche bereits, am Wochenende werden bei den Weltcuprennen in Übersee wieder ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ