Weltcup in Erzurum

Snowboarder Jana Fischer und Paul Berg stürzen

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

So, 21. Januar 2018 um 17:03 Uhr

Snowboard

Jana Fischer und Paul Berg, Snowboardcrosser vom Skiverband Schwarzwald, sind beim Weltcup im türkischen Erzurum beide gestürzt. Sie haben sich aber wohl nur leicht verletzt.

Ihr Start beim Heim-Weltcup auf dem Feldberg in zwei Wochen scheint – Stand heute – nicht gefährdet zu sein. Noch wichtiger wäre aber, dass sie spätestens bei ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ