Vierschanzentorunee

Traumnoten für den Tournee-Sieger

Kommentar

Von Kommentar

Mi, 07. Januar 2009 um 07:56 Uhr

Skispringen

Der Österreicher Wolfgang Loitzl gewinnt überlegen die 57. Vierschanzentournee, Martin Schmitt erreicht in der Gesamtwertung Rang vier.

Als sich Wolfgang Loitzl mit einer traumhaften Vorstellung zum neuen "König der Lüfte" krönte und nach dem größten Triumph seiner Karriere den Schnee von Bischofshofen küsste, jubelte Martin Schmitt über sein bestes Ergebnis bei der Vierschanzentournee seit acht Jahren.

Während Loitzl mit seinem dritten Tagessieg im Finale in Bischofshofen die Nachfolge des zurückgetretenen Rekordsiegers Janne Ahonen antrat und bei der Siegerehrung eine Träne der Rührung verdrückte, rundete Schmitt als Fünfter im Finale sein sensationelles Comeback ab und freute sich über den vierten Gesamt-Platz. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ