Norwegen

Stiebjahn brilliert beim Weltcupfinale

Erhard Goller

Von Erhard Goller

Mo, 16. September 2013

Mountainbike

Langenordnacher kurbelt in Norwegen auf Rang 22 / Adelheid Morath hadert mit gebrochener Sattelstütze und wird 15.

MOUNTAINBIKE.Trotz Defektpech hat die St. Märgenerin Adelheid Morath beim Weltcupfinale der Mountainbiker im norwegischen Hafjell Platz 15 belegt. Der Neustädter Simon Stiebjahn überraschte nach Rang sieben im Sprint als 22. im Cross-Country-Rennen und verbuchte damit das beste Ergebnis seiner Karriere. Markus Bauer vom Lexware-Rothaus-Team wurde 25. Bester Deutscher war Vizeweltmeister Manuel Fumic, der hinter Weltmeister Nino Schurter Dritter wurde. Julian Schelb wurde im U-23-Rennen Siebter, Hanna Klein fuhr bei den Frauen als 19. ins Ziel.

Zwei Monate nach ihrem Schlüsselbeinbruch präsentierte sich Adelheid Morath am olympischen Riesenslalomhang von 1994 in einer starken Verfassung. Erstaunlicherweise nicht nur bergauf, sondern auch in den Downhill-Passagen, wo sie nur wenig Zeit verlor. Diesmal spielte ihr aber das Material einen Streich. Sie war kaum einen Kilometer gefahren, da brach das Sattelrohr. "Ich musste laufen und beim Aufsteigen flog einfach der Sattel weg", erzählte sie. Das demoralisierte die 29-Jährige für einen Moment und sie dachte gar ans Aufgeben. Als sie an die technische Zone kam, stand auch noch ihre Teamkollegin Kathrin Stirnemann mit zwei Plattfüßen da. In dieser ersten Runde verlor Adelheid Morath ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ