Offenburger mit den besseren Nerven

Uwe Schwerer

Von Uwe Schwerer

Do, 23. August 2018

Regio-Fußball

Am Mittwochabend setzt sich der OFV im Derby im Elfmeterschießen durch und zieht in die 3. Runde des SBFV-Rothaus-Pokals ein.

FUSSBALL Südbadischer Pokal, 2. Runde: Offenburger FV – Kehler FV 5:4 n. E. (1:1/1:1) (jn/uws). Im intensiven Ortenauderby zwischen den beiden in der Verbandsliga kickenden Traditionsvereinen gab es am Mittwochabend einen Nachschlag: Erst im Elfmeterschießen fiel die Entscheidung zu Gunsten des OFV.

Der KFV zeigte sich in den ersten 20 Minuten bissig und selbstbewusst, fast folgerichtig ging er durch Elyes ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ