Kommentar

Der SC-Freiburg-Kader hat auch auf der Bank Qualität

David Weigend

Von David Weigend

So, 03. November 2019 um 14:48 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Den beiden SC-Sportchefs war klar, dass auch Formtiefs und Ausfälle kommen, die es zu kompensieren gilt. Dass sie schlau agiert und den Kader von langer Hand gestaltet haben, zeigt sich nun.

13 Punkte, Tabellenrang zehn: So stand der SC Freiburg vor einem Jahr da, also nach dem 10. Spieltag im November 2018. Heute ist der Vorsprung auf die Abstiegsränge noch komfortabler als damals.

Einer der wichtigsten Gründe dafür ist die Breite des Kaders. Sie macht sich ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ