SC Freiburg

Luca Itter bis Saisonende an Greuther Fürth ausgeliehen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 11. Januar 2021 um 15:35 Uhr

SC Freiburg

Fußball-Bundesligist SC Freiburg leiht Luca Itter bis Saisonende an den Zweitligisten Greuther Fürth aus. Der 22-jährige Außenverteidiger soll bei den Franken Spielpraxis sammeln.

Der SC Freiburg bestätigt die Leihe von Luca Itter zur SpVgg. Greuther Fürth. Itter wird bis Saisonende für den aktuellen Vierten der Zweiten Bundesliga auflaufen. Der Außenspieler wechselte im Sommer 2019 vom VfL Wolfsburg und kam für die Profis bisher in drei Bundesligaspielen zum Einsatz.

"Luca ist ein sehr veranlagter Spieler, der sich mit einer vorbildlichen Einstellung einbringt. Momentan können wir ihm auf seiner Position allerdings nicht die Einsatzzeiten bieten, die er für seine weitere Entwicklung benötigt," sagt Sportdirektor Klemens Hartenbach. "Nach intensiver interner Abwägung sind wir sicher, mit der Leihe nach Fürth eine gute Lösung gefunden zu haben und wünschen Luca mit der Spielvereinigung viel Erfolg im Aufstiegskampf."

Mehr zum Thema: