Account/Login

Nachbetrachtung

SC Freiburg: Zwischen Einsicht und Selbstüberzeugung

René Kübler
  • Di, 13. September 2011, 21:14 Uhr
    SC Freiburg

     

Wie arbeitet der SC Freiburg die herbe 0:7-Klatsche von München auf? Bei der Fehleranalyse zeigt sich der Bundesligist selbstkritisch. Auf eine mutige Spielweise will man aber weiterhin vertrauen.

Julian Schuster und der SC Freiburg  w...n, vor allem aber  energisch vorgehen.  | Foto: achim keller
Julian Schuster und der SC Freiburg wollen gegen den VfB Stuttgart mit Köpfchen, vor allem aber energisch vorgehen. Foto: achim keller
FREIBURG. Hieße ihr Trainer Felix Magath, die Profis des SC Freiburg hätten nach dem 0:7 beim FC Bayern München tief in die eigene Tasche greifen müssen. Magath hat bekanntlich Geldstrafen für fußballerisches Fehlverhalten eingeführt. Angesichts der Fülle an Mängeln, die nahezu ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar