Bundesliga

Sportclub gewinnt verdient gegen Wolfsburg

Michael Dörfler

Von Michael Dörfler

Sa, 27. August 2011 um 15:29 Uhr

SC Freiburg

Der SC Freiburg hat die Negativserie der vergangenen Wochen beendet und sein Heimspiel mit 3:0 (2:0) gegen über weite Strecken nicht sonderlich gut disponierte Wolfsburger gewonnen.

Vor 20.000 Zuschauern, darunter Bundestrainer Joachim Löw und Franz Beckenbauer, trafen Oliver Barth (30.), Erik Jendrisek (40.) und Cedrik Makiadi (59.) mit einem Treffer Marke Tor des Monats.
Es machte sich am Samstagnachmittag viel Erleichterung breit im Badenova-Stadion. Mit einer spielerisch überzeugenden Leistung hatte der Sportclub endlich drei Punkte auf seine Habenseite geschafft und dabei die Gäste aus der VW-Stadt wie auch die eigenen Anhänger mit einem forschen, mutigen Auftritt überrascht.
Offensiv ausgerichtet
Das fing schon vor dem Spiel an. Marcus ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung