SPORTSPIEGEL

lab,pau,uws,bz

Von Lars Blümle, Peter Schaub, Uwe Schwerer & BZ-Redaktion

Mo, 01. April 2019

Landesliga Nord

HANDBALL LANDESLIGA NORD

Spiel im Griff
TuS Ottenheim – TuS Oppenau 31:22 (17:12) (lab). "Wir haben das Spiel über 60 Minuten im Griff gehabt", freute sich Ottenheims Coach Ulf Seefeldt nach einer grundsoliden Leistung in Angriff und Abwehr. Schon in der ersten Halbzeit überzeugte die Ried-Sieben in der Offensive, in der Yannick Métier gleich sieben und Johannes Weide vier Tore erzielte, und sich das Team insgesamt kaum Fehlwürfe leistete. Die Hintermannschaft um Abwehr-Chef Bastian Thielecke stand gewohnt stabil. Nach dem Wechsel ließ der TuS zwar die eine oder andere Möglichkeit aus, hatte aber mit dem eingewechselten Maximilian ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ