Nach Corona-Pause

Sportvereine im Dreisamtal, Gundelfingen und Denzlingen trainieren wieder

Sebastian Krüger

Von Sebastian Krüger

So, 14. Juni 2020 um 17:56 Uhr

Denzlingen

BZ-Plus Sportvereine im Dreisamtal, in Gundelfingen und in Denzlingen haben wieder mit dem Training begonnen – allerdings unter Corona-Bedingungen. Das bedeutet: Kleine Gruppen, großer Abstand.

Tennis, Tauziehen, Fußball, Volleyball, Mountainbike und Leichtathletik: Nach dem coronabedingten Stop beginnen Sportvereine im Dreisamtal, in Gundelfingen und Denzlingen wieder mit dem Training. Dafür haben sie Hygienekonzepte entwickelt, die Sars-CoV-2-Infektionen verhindern sollen. Oberstes Gebot: Abstand halten.
Schwimmen
Ein Vierteljahr lang saßen die Denzlinger Schwimmer auf dem Trockenen. Nun dürfen sie wieder trainieren – allerdings unter strengen Auflagen und in kleineren Trainingsgruppen. Im Wasser gelten Überholverbote, Einbahnsysteme und Mindestabstände von drei Metern zum Vordermann. Und bei einer Wende am Beckenrand darf immer nur ein Schwimmer pausieren, sagt Yannik Maier. Der 20-Jährige trainiert die Jugendlichen in Denzlingen und hat diese und ihre Eltern vor dem ersten Training mit einer Präsentation auf die neuen Bedingungen vorbereitet. Doch nicht nur der Trainingsablauf ändert sich: So hätten zuvor viele Eltern Fahrgemeinschaften gebildet, um ihre Kinder zum Training zu bringen. Das sei nun verboten, so Maier, der sich für das Hygiene- und Trainingskonzept an einem Leitfaden des Deutschen Schwimmverbands orientiert. Auch dürfen sich die Kinder keine Flossen oder Schwimmhilfen mehr leihen, sondern müssen alles selbst mitbringen. "Wir haben weder die Zeit noch genügend Desinfektionsmittel, um die Hilfsmittel jedes Mal zu reinigen."
Nach den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung