Sprachlich auf hohem Niveau

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 21. September 2019

Bonndorf

DELF-Diplome für Schüler-/innen der Realschule im Bildungszentrum.

BONNDORF (BZ). Ende Juni des vergangenen Schuljahres stellten sich zwei Schülerinnen und ein Schüler der 9. Klasse der Realschule Bonndorf einer besonderen Prüfung, die viel eigenes Engagement erfordert. Angelina Merk, Tanja Kienzler und Fabio Krissler legten die DELF-Prüfung in Französisch erfolgreich ab. DELF (Diplôme des études de la langue française) ist ein weltweit anerkanntes Sprachdiplom für Französisch als Fremdsprache.

Die DELF-Prüfung besteht im Baustein A 2 aus einem schriftlichen Teil mit anspruchsvollen Aufgaben zu Textverständnis, Textproduktion sowie auch Hörverstehen. Zudem werden die Sprachkenntnisse in einem zehnminütigen mündlichen Prüfungsgespräch getestet. Die Prüfung forderte den Bonndorfer Prüflingen aus der Realschule einiges an Lernarbeit und sprachlichem Verständnis ab.