Eine Schülerfirma will helfen

Sebastian Barthmes

Von Sebastian Barthmes

Fr, 14. Dezember 2018

St. Blasien

Neuntklässler der Fürstabt-Gerbert-Schule in St. Blasien wollen selbst hergestellte Produkte verkaufen.

ST. BLASIEN. Die Zutaten sind eingekauft, der Waffelteig zu Hause gemacht und die Nachfrage in der Pause groß: "Sofi" nennt eine Gruppe von Neuntklässlern der Fürstabt-Gerbert-Schule ihre neu gegründete Schülerfirma. Der Name ist Programm: Sofi steht für "Soziale Firma", erklärt Jan Bückler. Sie wollen produzieren, verkaufen und mit dem Erlös den Solidaritätsfonds der Schule unterstützen.

Mit dem Gedanken, eine Schülerfirma zu gründen, habe er sich schon seit längerer Zeit befasst, sagt Jan Bückler. Die richtige Zeit war gekommen, als die Klasse im Fach Welt-Zeit-Geschichte (WZG) die Genossenschaft zum Thema hatten. Klassenlehrer Martin Krieg ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung