Außergewöhnliche Rhythmen

Felix Mark

Von Felix Mark

Mi, 01. April 2015

St. Märgen

Trachtenkapelle St. Märgen-Glashütte und Musikverein Dittishausen beeindrucken bei ihrem Frühlingskonzert in Neukirch.

NEUKIRCH/ST. MÄRGEN. Gleich doppelt wurden die Besucher am Samstagabend in Neukirch unterhalten. Die Trachtenkapelle St. Märgen-Glashütte hatte sich nämlich bei ihrem Frühjahrskonzert mit Kollegen und Gastmusikern des Musikvereins Dittishausen zusammengetan. Das abwechslungsreiche Programm begeisterte die Zuhörer.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Wilfried Löffler eröffnete die Kapelle unter Leitung von Dirigent Klaus Simon mit "The Olympic Spirit". Das von Roland Smeets arrangierte Stück stammt von dem US-amerikanischen Komponisten John Williams und soll das olympische Feuer musikalisch widerspiegeln. Zwischen den Liedern moderierten Sabrina Burger und Marina Simon. Es folgte "Paidushko – A Balkan ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ