Mit der Trachtenkapelle auf einem Flug um die Welt

Heinrich Fehrenbach

Von Heinrich Fehrenbach

Mo, 28. Dezember 2015

St. Märgen

Begeisterndes Weihnachtskonzert in der Schwarzwaldhalle / Jungmusiker zeigen sich von der besten Seite / Bronze, Silber und Gold für den Nachwuchs.

St. MÄRGEN. "In 80 Minuten um die Welt" lautete das Programm des Weihnachtskonzerts der Trachtenkapelle St. Märgen am Stephanstag in der Schwarzwaldhalle. Der Vorsitzende Manfred Herrmann hieß die Besucher willkommen, und schon eröffneten die Jungmusiker das Programm. Die beiden Ausbilderinnen Hannah Löffler und Stefanie Rohrer wechselten sich mit dem Dirigentenstab ab. So begann Steffi Rohrer mit dem amerikanischen Weihnachtslied "Let it snow" von Kees Vlak. Es folgte "Der kleine Ungar" von Alfred Bösendorfer, diesmal dirigiert von Hannah Löffler. Mit diesem flotten Stück wurden die Zuhörer ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ