Lärmaktionsplan

Stadt Emmendingen strebt durchgängige 30er-Zonen an

Sylvia-Karina Jahn

Von Sylvia-Karina Jahn

Do, 24. September 2020 um 08:00 Uhr

Emmendingen

BZ-Plus Stadt Emmendingen möchte mehr durchgängige Tempo-30-Zonen beantragen – doch die Entscheidung liegt beim Landkreis und beim Regierungspräsidium. Der Grund: Es geht um Landesstraßen.

Die Stadt strebt Tempo 30 durchgängig auf der Kollmarsreuter Straße, auf der Hauptstraße in Kollmarsreute, auf der Franz-Josef-Baumgartner-Straße und auf der Wiesenstraße an. Das empfiehlt der Technische Ausschuss dem Gemeinderat einstimmig. Anlass war die ausführliche Diskussion um den Lärmaktionsplan, der bislang für einen Teil dieser Straßen streckenweise nachts bereits zu einer solche Geschwindigkeitsbegrenzung geführt hat.

Auch ein Flüsterasphalt wäre möglich
Diesen Plan muss die Stadt nach ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung