Account/Login

Strom, Wasser, Heizung

Stadt Kandern will ihren Energieverbrauch durch Monitoring senken

Moritz Lehmann
  • Do, 03. August 2023, 05:54 Uhr
    Kandern

BZ-Plus Kandern will den städtischen Energieverbrauch stärker überwachen. Dass sich das finanziell lohnt, hat Stadtkämmerer Benedikt Merkel im Gemeinderat erläutert.

Der Stromverbrauch der Kläranlage in Hammerstein ist stark gestiegen.  | Foto: Hannes Lauber
Der Stromverbrauch der Kläranlage in Hammerstein ist stark gestiegen. Foto: Hannes Lauber
Rechnungsamtsleiter Benedikt Merkel gab dem Kanderner Gemeinderat einen Überblick über die Energieverbräuche für Strom, Wasser und Heizung in städtischen Einrichtungen im Jahr 2022. Es gebe einige "Ausreißer", die man durch ein städtisches Energiemanagement in den Griff ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar