Vorsichtsmaßnahme

Stadtbibliotheks-Bücher müssen nach Rückgabe 24 Stunden in Quarantäne

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Di, 02. Juni 2020 um 21:12 Uhr

Altstadt

BZ-Plus Das Gesundheitsamt hat der Stadtbibliothek Freiburg empfohlen, zurückgegebene Medien erstmal 24 Stunden liegenzulassen. Am Samstag standen deswegen Nutzer Schlange.

Die Stadtbibliothek hat seit Ende April wieder offen, wenn auch unter Auflagen. Eine eher kuriose: Wenn ausgeliehene Medien zurückgegeben werden, müssen sie erstmal für 24 Stunden in Quarantäne. Weil der Rückgabeautomat stillgelegt ist, warteten am Pfingstsamstag Kunden draußen in einer Schlange, bis sie Bücher und DVDs zurückgeben konnten – was zu Unmut führte. Es ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung