Starke Frauen in Lörrach

Antje Gessner

Von Antje Gessner

Di, 10. März 2015

Lörrach

Besondere Stadtführung in Lörrach anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. Mai.

LÖRRACH. Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. Mai hat es eine besondere Stadtführung durch Lörrach gegeben. Heike Röckel erinnerte an einige bekannte Frauen aus der Vergangenheit, die in Lörrach gewirkt haben.

Rosa Luxemburg war der Name einer großen historischen Persönlichkeit, die bei der Stadtführung erwähnt wurde. Am 11. September 1910 hielt Rosa Luxemburg eine Rede im Markgräfler Hof, dem früheren Theater. Sie war auf Einladung zweier Gewerkschafter nach Lörrach gekommen. Der Andrang war so groß, dass viele Menschen vor dem Gebäude standen, weil sie drinnen keinen Platz mehr gefunden hatten. Luxemburgs Rede ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung