Starkregen beschäftigt Wehr

Volker Münch

Von Volker Münch

Sa, 04. Januar 2020

Buggingen

BZ-Plus DAS THEMA 2019 IN BUGGINGEN: Die Gemeinde wächst und braucht einen neuen Kindergarten.

BUGGINGEN. Viele Themen bewegten im abgelaufenen Jahr 2019 die Bevölkerung und den Gemeinderat. Gleich drei große Themen fanden sich häufig auf den Tagesordnungen der Ratssitzungen, die auch Weichenstellungen für die Zukunft bedeuten. Beispiele dafür waren der neue Kindergarten am Ortsrand von Buggingen auf Seefelder Gemarkung und das Starkregenereignis Ende Juli mit nicht abschätzbaren Konsequenzen für die betroffene Bürgerschaft.

Buggingens Bevölkerung wächst kontinuierlich weiter. Besonders junge Familien haben in den vergangenen Jahren bis heute die ehemalige Bergbaugemeinde als Wohnsitz gewählt. Das liegt zum einen an der ausgezeichneten Infrastruktur, besonders an dem ausgezeichneten Betreuungsangebot. Und da steckt Buggingen ähnlich wie andere Kommunen in einer Zwickmühle: Mehr Kleinkinder und Kindergartenkinder bedeuten nicht nur eine "personelle Aufrüstung", sondern auch eine zwingend erforderliche Erhöhung der Raumkapazität. Deshalb haben sich ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ