Vorschlag des Arbeitskreises Stadtbild

Staufen soll Gärten an der Frickstraße kaufen

Hans-Peter Müller

Von Hans-Peter Müller

So, 12. Juli 2020 um 17:18 Uhr

Staufen

BZ-Plus Der Arbeitskreis Stadtbild Staufen will den Bauern- und den Kastaniengarten an der Frickstraße in städtischer Hand sehen und ist bereits dazu eine namhafte Summe beizusteuern.

Um den schönen Bauern- und den Kastaniengarten an der Frickstraße in Staufen gab es schon viele Diskussionen. Wie auch um den Parkplatz am Anfang der Hauptstraße gegenüber dem Weinbrunnen, der zum selben sogenannten Horcher-Areal gehört, das früher das im Zweiten Weltkrieg zerbombte Brauhaus und Saalbau Riesterer beherbergte. Neueste Wendung: Der Arbeitskreis Staufener Stadtbild bittet Gemeinderat und Stadt darum, die Grünflächen zu erwerben und stellt in Aussicht, einen namhaften Betrag für den Ankauf der Flächen beizusteuern.
Zur Vorgeschichte: Als im Raum stand, dass der weit weg lebende Besitzer die Grundstücke verkaufen wollte, erließ der Gemeinderat eine Veränderungssperre, die zwischenzeitlich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung