Leserbriefe

Christian Hausmann, Staufen

Von Christian Hausmann & Staufen

Do, 23. April 2015

Staufen

MÜNSTERTALBAHN
Irrtümer und Anarchismus
Zum Leserbrief "heiliger Florian und Einladung an Vandalen" vom 15. April erreichten uns folgende Zuschriften.
Erstaunlich, welche Menge an Irrtümern und Fehlbewertungen zum Thema Münstertalbahn (MTB) Herr Heinz aus Bad Krozingen in seinem Leserbrief vom 15. April ausbreitet. Der Reihe nach: Dass die Fahrgastzahlen auf der MTB steigen, wird von der SWEG bisher nur behauptet. Sicherlich ist von einem gewissen Anstieg auszugehen, da das Zugangebot zu manchen Tageszeiten verdoppelt wurde. In den späten Nachtzügen und im ersten Frühzug sitzen aber nach mehreren Zählungen der Bürgerinitiativen nur zwischen null und fünf Fahrgäste. Mehrere Anfragen nach belegbaren Zahlen hat die SWEG nicht beantwortet. Im Übrigen unterstützen die Initiativen keinerlei Forderungen nach Fahrplanreduzierungen. Gleichwohl bleibt das Fahrgastaufkommen der MTB weit hinter den Kriterien des Landes ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ