Umfeld des Hauptverdächtigen

Zweiter Staufener Missbrauchsfall: Das sind die Hintergründe in der Kirchengemeinde

Hans-Peter Müller

Von Hans-Peter Müller

Mi, 08. Mai 2019 um 19:01 Uhr

Staufen

BZ-Plus Der Missbrauchsfall hat die evangelische Kirchengemeinde tief erschüttert. Warum wurde der Verdächtige dort eingestellt? Die Kirche will den Fall intern und mit betreuten Kindern und ihren Eltern aufarbeiten.

Ein großer Teil des Geschehens um den mutmaßlichen Täter spielte sich in im Umfeld der evangelischen Kirchengemeinde Staufen-Münstertal ab. Der 41-jährige des vielfachen Kindesmissbrauchs Beschuldigte war maßgeblich bei den Pfadfindern engagiert und zeitweise auch geringfügig bei einem Verein der evangelischen Kirche angestellt. Die Hintergründe versuchen wir im Folgenden aufzuklären.

Der Pfadfinderstamm
Der Pfadfinderstamm Lazarus von Schwendi der evangelischen Kirchengemeinde Staufen hatte in seinen besten Zeiten um das Jahr 2011, als der jetzt Beschuldigte maßgeblich mitwirkte, über 100 aktive Mitglieder. Heute sind es laut Pfarrer Theo Breisacher noch rund 30. Seit zwei Jahren gibt es ein Programm zum Schutz des Kindswohls, das seither streng umgesetzt wird. Unter anderem mit einer Selbstverpflichtung, die jeder Gruppenleiter unterschreiben muss (siehe Infokasten). Um den jetzt publik gewordenen Fall und die daraus resultierenden Reaktionen von "Ärger, Wut und Enttäuschung" unter den Pfadfindern ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ