Zweiter Prozesstag gegen Markus K.

Staufener Missbrauchsfall: Vergewaltigung zum Freundschaftspreis

Stefan Hupka

Von Stefan Hupka

Mi, 18. April 2018 um 22:00 Uhr

Staufen

BZ-Plus Der Haupttäter des seriellen Kindesmissbrauchs legt als Zeuge ein vorgezogenes Geständnis ab – doch ein Unrechtsbewusstsein ist ihm nicht anzumerken. Sorge, erzählt er, hätte er nur gehabt, dass er gefasst werde.

Bedenken? Doch, ja, wenn Sie so fragen. Bedenken habe er durchaus gehabt, versichert der Zeuge, "Bedenken hatten wir beide", er und sein Knastkumpel da drüben auf der Anklagebank. Dass sie diesem Kind zu viel Leid antun? Nein, das wäre ein Missverständnis. "Wir hatten Sorge, dass wir entdeckt werden könnten."

Entdeckt wurden diese Verbrechen bekanntlich dann doch, diese ganze Serie schwerster Sexualverbrechen – wegen der Skrupel eines anonymen Hinweisgebers und dank einer meisterhaften Großfahndung. Nur deshalb sitzt dieser Mann heute hier im Freiburger Landgericht. Es ist Christian L., einer der beiden Haupttäter des systematischen, schweren, teils gewerbsmäßigen Kindesmissbrauchs, den die Republik mit dem Namen des unschuldigen Städtchens Staufen verbindet.

Der 39-Jährige ist vorläufig nur Zeuge hier. Der Prozess gegen ihn und seine Lebensgefährtin beginnt erst am 11. Juni. Die 47 Jahre alte Berrin T. ist die Mutter des neunjährigen Jungen, den die beiden fortgesetzt nicht nur selbst sexuell missbraucht haben, sondern ihn ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ