Fünf mit dem Notendurchschnitt 1,0

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 11. Juli 2019

Stegen

"Auf und davon": Abiturfeier am Kolleg St. Sebastian in Stegen / Aufbruch und Neuanfang als Leitmotive im Gottesdienst.

STEGEN (BZ). Am vergangenen Samstag feierten die Abiturienten des Kollegs St. Sebastian ihr Abitur. Alle 98 Schülerinnen und Schüler der Kursstufe 2 haben das Abitur bestanden; mit einem Gesamtnotendurchschnitt von 2,0 fiel das Ergebnis dieses Jahr besonders gut aus.

Es ist gute Tradition am Kolleg, diesen besonderen Tag mit einem Gottesdienst zu beginnen. Pfarrer Doninger zelebrierte ihn, die inhaltliche Gestaltung und Vorbereitung lag ganz in den Händen der Abiturienten: Aufbruch und Neuanfang waren die Leitmotive, Höhepunkt ein eigens gedichteter Poetry Slam von Jenny Janeta, die vor fünf Jahren selbst ihr Abitur abgelegt hatte und nun ihre Gedanken über diesen großen Moment im Leben künstlerisch verarbeitete: "Das Leben nach dem Abi ist wie Rucksackpacken", geprägt von hochfliegenden Träumen, dem Gefühl der großen Freiheit, aber auch der Suche nach Sinn, einigen Stolpersteinen, Unsicherheiten und Zweifeln. Aufwachen – und mit Gottes Beistand "auf und davon", dieser ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ