Zerstörungen

Stegener Wanderfreunde ärgern sich über Vandalismus

Thomas Biniossek

Von Thomas Biniossek

Mo, 25. April 2022 um 06:00 Uhr

Stegen

BZ-Plus Abgebrochene Schilder, herausgerissene Pfähle: Die Wandergruppe Stegen muss auf ihren Wegen in letzter Zeit immer häufiger zu Reparaturarbeiten ausrücken.

Siegbert Kranzer ist gleichermaßen ratlos und verärgert. Denn seit einigen Wochen müssen der stellvertretende Vorsitzende der 1980 gegründeten Wandergruppe Stegen und seine Mitstreiter des Öfteren Vandalenspuren auf den drei vom Verein eingerichteten Wanderwegen beseitigen. "Gegen Vandalismus kann man tatsächlich nicht viel machen. Wir können nur an die Vernunft appellieren, Hinweisschilder, Bänke sowie bemalte und beschriftete Ziegel nicht zu zerstören", sagt der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung