"Der gemeinsame Weg ist wichtig"

Robert Bergmann

Von Robert Bergmann

Sa, 27. April 2013

Steinen

BZ-INTERVIEW mit Maurice Claudel, Bürgermeister von Cornimont, zur 30-jährigen Gemeindepartnerschaft mit Steinen.

STEINEN. Seit 30 Jahren besteht die binationale Freundschaft zwischen den Gemeinden Cornimont und Steinen. Am Wochenende 6./7. Juli soll die Jumelage mit einem großen Fest auf dem Cornimontplatz gefeiert werden. Wie ist die französische Sicht auf die Gemeindefreundschaft, welche Möglichkeiten gibt es, sie neu zu beleben? Darüber hat BZ-Redakteur Robert Bergmann mit Maurice Claudel, dem langjährigen Bürgermeister von Cornimont, gesprochen.

BZ: Herr Bürgermeister, was bedeutet Ihnen ganz persönlich die Freundschaft zwischen Cornimont und Steinen?

Claudel: Sehr viel. Ich habe den Beginn der Jumelage vor 30 Jahren noch selbst miterlebt. Damals war ich noch Gemeinderat in Cornimont. Ich bin also einer von denen, die an diese Freundschaft glauben. Der Weg, den wir seither gemeinsam gegangen sind, ist wichtig.

BZ: Was waren aus Ihrer Sicht die Höhepunkte der nunmehr 30 Jahre alten Freundschaft zwischen den beiden Gemeinden?

Claudel: Ich erlebe diese Freundschaft als einen beständigen Prozess, als eine schöne Aneinanderreihung regelmäßiger herzlicher Begegnungen zwischen Jugendgruppen, Klubs und anderen Vereinigungen. Auch die zahlreichen herzlichen Kontakte unter den Abgeordneten der beiden Gemeinden zählen dazu. Insofern wüsste ich aber jetzt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ