Die Bürger reden mit

Hans-Jürgen Hege

Von Hans-Jürgen Hege

Sa, 30. Januar 2016

Steinen

Beim dritten "Steinemer Gespräch" der CDU ging es um die Zukunft der alten Weberei.

STEINEN. Es mangelt den Bürgern nicht an Gesprächsstoff, dafür aber wohl an Gelegenheiten, über diesen Stoff zu diskutieren. Das Nebenzimmer des "Vesuvio" dürfte bald zu klein werden, wenn der CDU-Ortsverband mal wieder einlädt zu den "Steinemer Gesprächen" über Themen, die der Ratsfraktion unter den Nägeln brennen.

CDU-Chef Bernd Ebner, Fraktionssprecher Marc Sutterer und sein Kollege Benni Blum hatten die "Alte Weberei" auf der Agenda. Nach einem Architektenwettbewerb, über den bereits entschieden ist, ging’s den Ratsmitgliedern "mehr ums Detail", betonte Sutterer. Wie sollte das Turbinenhaus, wie das alte Verwaltungsgebäude genutzt werden? Welche Vorstellungen oder Bedenken haben die Bürger zu Infrastruktur oder Verkehr? "Wir möchten ihre ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung