Enkelkraft aus den Dörfern ziehen

Heiner Fabry

Von Heiner Fabry

Di, 09. April 2019

Steinen

BZ-Plus Stephan Dilschneider hielt bei "Steinen im Wandel" einen Impulsvortrag über lokales nachhaltiges Wirtschaften.

STEINEN. Auf Einladung von "Steinen im Wandel" hielt Stephan Dilschneider von der Schweizer ecolog GmbH einen Impulsvortrag über "Enkelgerechtes Wirtschaften – die Kraft der Dörfer", der zu einer angeregten Diskussion unter Bürgern, Gemeinderäten, und Vertretern der Verwaltung führte. "Es geht was in Steinen", fasste einer der Anwesenden am Ende zusammen.

"Steinen-im-Wandel"-Sprecherin Christine Ableidinger-Günther freute sich darüber, dass der Einladung zur Diskussion in die Grundschulaula Bürgermeister Gunther Braun, Vertreter aller Gemeinderatsfraktionen und zahlreiche interessierte Bürger gefolgt waren. "Es geht um die Nachhaltigkeit der Entwicklung unserer Gemeinde", betonte die Sprecherin. "Und damit unser Tun nicht nur Stückwerk bleibt, haben wir uns um sachkundigen Input von außen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ