Flotte Märsche, kuschelige Polkas

Vera winter

Von Vera winter

Di, 19. April 2011

Steinen

Gelungenes Doppelkonzert der "Dinkelberger Musikanten" und der "Rhybuebe" aus Stein am Rhein / Mega-Finale beider Orchester.

STEINEN-HÜSINGEN. Einen Abend mit vielen Zugaben durfte das Publikum in Hüsingen erleben. Das mittlerweile dritte Blaskapellentreffen, das in der Hüsinger Gemeindehalle stattfand wurde von der neu formierten, aber weiterhin von Dirigent Christian Toschka geleiteten Kapelle "Dinkelberger Musikanten" ausgerichtet.

Zu Gast in diesem Jahr waren die "Rhybuebe" aus Stein am Rhein mit ihrem Dirigenten Christian Aeschbach. Ihre Musik wurde Posaunistin Pia Windisch angesagt, die es "lässig" findet, in ihrer Mundart reden zu dürfen, da die Hüsinger ja alles verstünden.

Auch Hans Zollinger, der Ansager der "Dinkelberger Musikanten" ist ein Schweizer. Seine kurzweilig erzählten Witze gefielen ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ