Tag des offenen Denkmals

Küfer Heinrich Arzet gibt Einblick in sein Handwerk

Gabriele Poppen

Von Gabriele Poppen

Mo, 10. September 2018 um 21:00 Uhr

Steinen

BZ-Plus Im Wein die Gemütlichkeit entdecken: Am Tag des offenen Denkmals hat der Steinemer Holz- und Weinküfer Heinrich Arzet Einblicke in die alte Handwerkskunst gewährt.

Mehrere tausend historische Stätten und Bauwerke, die sonst nicht einfach so zugänglich sind, öffnen alljährlich am Tag des Denkmals bundesweit ihre Pforten. In Steinen konnte man bei Weinhändler Heinrich Arzet einen Blick in den Küfer-Keller werfen. Der Weinküfer gab Einblick in das traditionelle Handwerk und unterhielt die Gäste beim Gutedel mit Anekdoten aus vergangenen Zeiten.

Was die Menschen in Steinen verbindet
Christel Mohr, Vorsitzende des Vereins "Kunst und Kultur Steinen", begrüßte die 20 Teilnehmer, die sich gerne den Weinkeller der Familie Arzet zeigen lassen wollen. Sie ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ