"Wir haben einen schönen Weg zurückgelegt"

Robert Bergmann

Von Robert Bergmann

Mo, 08. Juli 2013

Steinen

Die Bürgermeister von Steinen und Cornimont erneuern beim Festakt am Sonntag das Bekenntnis zur Freundschaft beider Gemeinden.

STEINEN/CORNIMONT. In einem bewegenden Festakt haben die Bürgermeister von Cornimont und Steinen, Maurice Claudel und Rainer König, am Sonntag gleich nach dem ökumenischen Gottesdienst erklärt, dass die Freundschaft beider Gemeinden unverzichtbar im Rahmen der deutsch-französischen Verständigung sei. Schulkinder beider Gemeinden verlasen den Text der vor 30 Jahren unterzeichneten Freundschaftsurkunde. Die Bürgermeister bekräftigten die Verschwisterung mit ihrer neuerlichen Unterschrift.

"Wir bekräftigen heute aufs Neue die Verschwisterung beider Gemeinden und wollen weiterhin im Geiste der Verständigung uns auf allen Ebenen freundschaftlich begegnen, kulturelle und sportliche Beziehungen pflegen, und jede Art von Austausch zwischen unseren Gemeinden fördern und unterstützen", heißt es in der gemeinsamen Erklärung.

Bürgermeister Rainer König erinnerte in seiner Ansprache daran, dass die Freundschaft zwischen Steinen und Cornimont als direkte Konsequenz aus dem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ