Stellenbestand geht zurück

Sylvia Sredniawa

Von Sylvia Sredniawa

Do, 02. Juli 2020

Waldkirch

Arbeitsmarkt im Juni.

Die Zahl der Arbeitssuchenden im Elz- und Simonswäldertal ist trotz Corona bislang stabil und die Zahl der Arbeitslosen im Juni sogar von 732 auf 726 gesunken. Die Arbeitslosenquote liegt weiterhin bei 3,0 Prozent der zivilen Erwerbspersonen. Das teilt die Agentur für Arbeit mit. 112 Personen haben sich neu arbeitslos gemeldet und damit weniger als in den Vormonaten. 121 beendeten laut Arbeitsagentur den Status der Arbeitslosigkeit (Vormonat: 92; Vorjahresmonat: 156). Abgenommen hat die Zahl der gemeldeten offenen Stellen (Juni: 25; Mai: 41) und der Stellenbestand insgesamt, den die Agentur im Elz- und Simonswäldertal vermitteln kann (Juni: 183, Mai: 212). Im gesamten Bereich der Agentur für Arbeit Freiburg wird von 16 411 Arbeitslosen und 91 086 Menschen, für die Kurzarbeit angemeldet wurde, berichtet.