Account/Login

Stiftungsgedanken bekannt machen

  • Fr, 14. Oktober 2011
    Müllheim

     

Sparkasse Markgräflerland stellt ihr Wissen zur Verfügung und organisiert in Schliengen das erste Markgräfler Stiftungsforum.

Gesichter, die Bürgerstiftungen im Mar...aasch und Dieter Grether (von rechts)   | Foto: Dorothee Philipp
Gesichter, die Bürgerstiftungen im Markgräflerland vertreten und die sich am 22. November gemeinsam präsentieren wollen: Dieter Branghofer, Ulrich Feuerstein, Jürgen Allweier, Dieter Fehrle, Karl-Eugen Engler, Lisa Fickler, Stefan Laasch und Dieter Grether (von rechts) Foto: Dorothee Philipp

MÜLLHEIM. Die Stiftungslandschaft in Deutschland wird immer vielfältiger. Viele Menschen setzen Stiftungen als Erben für ihr Vermögen ein, um ihrer Mit- und Nachwelt Gutes zu tun. Auch im Markgräflerland gibt es eine ganze Anzahl von Stiftungen. Jetzt werden sich diese auf Initiative der Sparkasse Markgräflerland erstmals gemeinsam an einen Tisch setzen, um ihre Arbeit zu vernetzen und aufeinander abzustimmen. Das wichtigste Ziel des Forums ist aber, den Stiftungsgedanken einer breiten Öffentlichkeit näherzubringen und weitere Stifter zu gewinnen.

Im Pressegespräch stellte Sparkassendirektor Ulrich Feuerstein das für Dienstag, 22. November, in Schliengen geplante Markgräfler Stiftungsforum vor. Am Gespräch nahmen Vertreter anderer Bürgerstiftungen teil: Bürgermeister Engler für die Bürgerstiftung Badenweiler, Lisa ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar