Stoffbänder sollen Wehr einigen

Jörn Kerckhoff

Von Jörn Kerckhoff

Sa, 16. Juli 2016

Wehr

Eine 200 Meter lange Kunstinstallation über der Wehra soll die Geschichte der Stadt näher beleuchten.

WEHR. Installationskunst in Wehr, das hat es bislang noch nicht gegeben. Der gebürtige Belgier Fernando van Geeteruyen, der seit November in Wehr lebt, macht es möglich. Am Sonntag, 24. Juli, wird er ab neun Uhr sein Werk mit dem Titel "Nah(t)" am Storchensteg beginnen, gegen 15 Uhr soll die Vernissage stattfinden.

Die Wehra ist die Wehrer Lebensader, aber gleichzeitig zerschneidet sie auch die Stadt. Als er nach Wehr gekommen sei, sei ihm diese Trennung sofort aufgefallen und in ihm sei die Idee gereift, etwas Verbindendes zu schaffen, erzählt van Geeteruyen. Eine Idee, mit der er bei Kulturamtsleiter Reinhard Valenta offene Türen einrannte. Er beschäftigt sich seit 25 Jahren mit Wehr und tatsächlich hat ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung