Selbstversuch

Streakrunning oder warum ich im Januar jeden Tag laufen gegangen bin

Carolin Johannsen

Von Carolin Johannsen

Do, 28. Januar 2021 um 12:48 Uhr

Sport (fudder) Sport

Jeden Tag Schuhe binden und laufen, egal ob es schneit oder regnet: Der Trend heißt Streakrunning und wird bei Läufern immer beliebter. fudder-Autorin Carolin Johannsen hat den Trend ausprobiert.

Die Schuhe schnüren und laufen. Jeden Tag. Bei Regen und bei Schnee, bei Kälte und bei Hitze. Was ein wenig verrückt klingt, ist seit einigen Jahren ein wachsender Trend: Streakrunning. Auf Deutsch bedeutet es in etwa, dass man eine "Strähne" läuft, also jeden Tag laufen geht. Das habe ich diesen Januar ausprobiert. Es war ein Selbstversuch, der seinesgleichen sucht.
Die Idee für das Streakrunning hatte ich über die Zeitschrift "Runner’s World" bekommen. Jedes Jahr im Januar rufen sie zum "Runner’s World January Streak" auf, bei dem Laufbegeisterte jeden Tag ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung