Musik im digitalen Zeitalter

Streaming-Dienste bieten eine preiswerte Freiheit

Peter Disch

Von Peter Disch

Di, 03. April 2018 um 22:19 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Das Preis-Leistungsverhältnis für Streaming-Kunden ist unschlagbar. Doch nur falls Musik ihren popkulturellen Stellenwert behält, haben Streaming-Dienste eine Zukunft.

Die Generation iPod – also der Teil der Menschheit, dem 2001 Apples mobiles Abspielgerät für Musik vorgestellt wurde, erlebte damals eine Zeitenwende. Mit dem iPod und dem iTunes-Store für digitalisierte Songs revolutionierte Apple das Geschäft mit Rock, Pop und Jazz. An die Stelle der CD traten Dateien, der Download verlagerte den Handel wie in anderen Branchen auch von der Innenstadt ins Internet.
17 Jahre später ist ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung