Streit um Deponiestandorte

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Fr, 08. Juli 2016

Emmendingen

Der Landkreis Emmendingen ist bei der Suche nach Erdaushub-Lagerflächen auf heftigen Widerstand gestoßen.

KREIS EMMENDINGEN. Das Landratsamt hat bei der Suche nach Standorten für Erdaushubdeponien in ein Wespennest gestochen: Einige Städte und Gemeinden wehren sich massiv und wollen verhindern, dass diese auf ihrer Gemarkungsfläche ausgewiesen werden. Entschieden ist noch nichts – die Mitarbeiter im Landratsamt sind aber selbst über die Heftigkeit der Reaktionen überrascht. "Vielleicht, weil das Wort Deponie drinsteckt", sagt Pressesprecher Ulrich Spitzmüller.

Schwere Laster, die durch enge Straßen rumpeln. Gewaltige Erdhaufen, die das Landschaftsbild verschandeln. Verschwendete Flächen, die bei künftigen Baugebieten fehlen: Das sind die Argumente der Gegner. Von denen gibt es jede Menge: Mehrere Gemeinden im Kreis haben sich deutlich gegen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung