Anbaden und Forellen schonen

Felix Klingel

Von Felix Klingel

Mi, 22. Januar 2020

Oberau

Am Freitag steigen Studierende wieder in die eiskalte Dreisam.

FREIBURG-WALDSEE. Zwei Jahre lang war es still ums winterliche Dreisam-Anbaden der Sport-Studierenden, nachdem das Anbaden 2017 ein Forellen-Laichgebiet beschädigt hatte. Am Freitag soll der Spaß nun wieder stattfinden – dieses Mal in Absprache mit dem Landesfischereiverband.
Bei eisigen Temperaturen ab in den kalten Fluss: Das Anbaden in der Dreisam war schon fast eine kleine Freiburger Tradition. Organisiert von Studierenden sprangen Jahr für Jahr immer mehr ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung