Interview

Stuttgarter Orgelprofessor Ludger Lohmann: "Die stärkste Tendenz sehe ich in technischen Neuerungen"

Johannes Adam

Von Johannes Adam

Fr, 14. Januar 2022 um 20:15 Uhr

Klassik

BZ-Abo Laut Mozart ist die Orgel der König aller Instrumente. Der Stuttgarter Orgelprofessor Ludger Lohmann spricht im Interview über sein Instrument und bilanziert das Jahr der Orgel.

2021 war die Orgel "Instrument des Jahres". Viel Geplantes aber konnte wegen der Pandemie nicht stattfinden. Dennoch ist jetzt die Zeit für eine Bilanz gekommen. Mit dem seit 2020 emeritierten Stuttgarter Orgelprofessor Ludger Lohmann sprach Johannes Adam.

BZ: Herr Lohmann, was hat das Orgeljahr gebracht, was ist geblieben?
Lohmann: Das wird man wohl erst längerfristig beurteilen können. Wichtiger ist, dass 2017 Orgelbau und -musik von der Unesco zum Immateriellen Kulturerbe erklärt worden sind. Das war vielleicht auch der Auslöser fürs Jahr der Orgel. Jedenfalls hat in den Medien die Orgel eine größere Rolle gespielt. Das wird hoffentlich Spuren hinterlassen. Zudem hat das Jahr der Orgel Projekte befördert: etwa bei Neubauten und Restaurierungen. Es hat viele Initiativen in Richtung Jugendarbeit und pädagogischer Arbeit gegeben. Es sind Unterrichtsmaterialien entstanden, die es früher nicht gab. Wichtig gewesen wäre, dass viele Veranstaltungen hätten stattfinden können. Das war durch die Pandemie nicht möglich.
BZ: Hat man da auf Veranstalterseite immer richtig reagiert?
Lohmann: 2020 hat ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

12,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

12,40€ 6,20€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€ 1,40€/Monat

BZ-Digital Premium
 

35,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 7,50€/Monat

Anmeldung