Nahverkehr

Auf der Rheintalstrecke sollen mehr Regionalzüge fahren

Franz Schmider

Von Franz Schmider

Fr, 22. Juli 2016 um 12:10 Uhr

Südwest

Entlastung für Pendler: Das Land verständigt sich mit der Bahn auf neuen Fahrplan für die überlastete Rheintalstrecke. Das Angebot im Nahverkehr soll in zwei Etappen wachsen.

Das Angebot im Nahverkehr auf der Rheintalschiene soll in zwei Stufen ausgeweitet werden, denn nicht alles Gewünschte lässt sich kurzfristig realisieren. Das liege in erster Linie an den begrenzten Kapazitäten auf den Gleisen, teilt das Verkehrsministerium nach einem Treffen mit Vertretern der Landkreise und Zweckverbände mit.

Hintergrund der Gespräche ist, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ