Account/Login

Ortenau

Ausbau der Rheintalbahn: Diese Städte haben von 2036 an fünf Jahre keinen Bahnhof

Klaus Riexinger
  • Di, 06. Februar 2024, 17:56 Uhr
    Südwest

     

BZ-Abo Kommt es so, wie es die Bahn plant, verkehrt zwischen Hohberg und Kenzingen ab 2036 für fünf Jahre kein Zug. Reisende müssten umgeleitet werden oder auf Ersatzverkehr umsteigen. Noch ist offen, wie die Kommunen damit umgehen.

Die Rheintalbahn ist eine der am stärk...; und fünf Jahre voll gesperrt werden.  | Foto: Philipp von Ditfurth (dpa)
Die Rheintalbahn ist eine der am stärksten befahrenen Trassen in Europa. Von 2036 an soll sie zwischen Offenburg und Kenzingen ausgebaut – und fünf Jahre voll gesperrt werden. Foto: Philipp von Ditfurth (dpa)
1/2
Zwischen Offenburg und Kenzingen liegt der sogenannte Planfeststellungsabschnitt 7 zum Ausbau der Rheintalbahn von zwei auf vier Gleise. Die Strecke ist 46,5 Kilometer lang, enthält den Tunnel unter Offenburg, sechs Bahnhöfe und ist das letzte Stück der neuen Rheintalbahn zwischen Karlsruhe und Basel, das fertiggestellt wird. Der Baubeginn im Jahr 2036 liegt noch in weiter Ferne und doch wirft er seinen Schatten voraus, seitdem die Bahn vergangenen November nach Abschluss ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.