Immer mehr Unfälle

E-Bike-Fahrer im Südwesten können bald kostenlose Trainings machen

dpa

Von dpa

Mi, 27. März 2019 um 17:20 Uhr

Südwest

Nach der gestiegenen Zahl von Unfällen mit E-Bikes will das Verkehrsministerium Käufern kostenlose Fahrsicherheitstrainings ermöglichen. Das Land fördert das Projekt mit 800.000 Euro.

Das Verkehrsministerium fördert das Projekt "Sicher E-Biken" mit rund 800 000 Euro, wie Minister Winfried Hermann (Grüne) am Mittwoch in Stuttgart sagte. In einer Pilotphase bieten der Württembergische Radsportverband (WRSV) und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Baden-Württemberg (ADFC BW) ab dem Sommer in ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ