Erinnerungen an ein Wunderjahr

Bettina Wieselmann

Von Bettina Wieselmann

Fr, 14. November 2014

Südwest

Werner Schulz von den Grünen spricht im Landtag zum Mauerfall.

STUTTGART. Mit einer Feierstunde erinnerte der Landtag am Donnerstag an den Fall der Berliner Mauer vor 25 Jahren. Am Ende gab es ein seltenes Bild im Plenarsaal: Stehend applaudieren die Abgeordneten aller Fraktionen dem Redner, dem früheren DDR-Bürgerrechtler und Bundestags- und Europaabgeordneten der Grünen, Werner Schulz.

"Bis zum Überdruss" sei in den vergangenen Wochen an den Mauerfall am 9. November 1989 erinnert worden, beginnt Werner Schulz, 64, seine Gedenkrede an das "Wunderjahr" 1989. Schulz zeichnet den Systemzusammenbruch nach, der eine lange Vorgeschichte ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ