Heidenheim

Fall Bögerl: Ein Kandidat für die Akte XY ungelöst?

dpa

Von dpa

Do, 18. November 2010

Südwest

Wer war es? Warum wurde Maria Bögerl entführt und ermordet? Welche Spur könnte die entscheidende sein? Das sind nur drei von vielen offenen Fragen rund um die Bluttat, der im Mai eine Heidenheimer Bankiersgattin zum Opfer fiel.

HEIDENHEIM (dpa). Wer war es? Warum wurde Maria Bögerl entführt und ermordet? Welche Spur könnte die entscheidende sein, um die Tat vom 12. Mai aufzuklären? Das sind nur drei von vielen offenen Fragen rund um die Bluttat, die vor einem halben Jahr die 54 Jahre alte zweifache Mutter aus dem Leben riss. Eine Sonderkommission der Polizei arbeitet weiter mit viel Aufwand daran, Licht ins Dunkel zu bringen. Zugleich kommen Erinnerungen an andere ungelöste Fälle ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung