Hochrheinstrecke

Finanzierungsvorschlag für die Elektrifizierung

Franz Schmider

Von Franz Schmider

Do, 17. Januar 2013

Südwest

Beim Vorhaben, die Hochrheinstrecke der Bahn zwischen Basel und Singen zu elektrifizieren, sind das Land und die Schweizer Nachbarn nach Informationen der Badischen Zeitung einen großen Schritt vorangekommen.

FREIBURG. Am Freitag will Verkehrsminister Winfried Hermann in Basel mit Regierungspräsident Guy Morin (beide Grüne) treffen und eine Erklärung abgeben.

Die Hochrheinstrecke ist eine der letzten Dieselinseln im Land. Solange sie besteht, ist der Betrieb eines S-Bahn-Netzes mit durchgehenden Linien nicht möglich. Zum Beispiel können Züge nicht von Freiburg bis Waldshut, Konstanz oder Zürich durchfahren, Passagiere müssen in Basel umsteigen. Seit Jahren drängen Land und Landkreise auf die Umstellung.

Zuletzt wurde das Geld ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ